Malteser Jugend in NRW

Nachhaltigkeit allgemein

Nachhaltigkeit Allgemein

Malteser Jugend und Nachhaltigkeit? Geht das überhaupt zusammen? Hast du schon einmal davon gehört, dass Nachhaltigkeit in der MaJu oder deiner Gruppe vor Ort eine Rolle spielt? Du hast vielleicht keinen blassen Schimmer? Das ist kein Problem, wir liefern dir umfassende Infos dazu. Beginnen möchten wir mit einer allgemeinen Einführung, die erst einmal weniger mit der MaJu zu tun hat – später kommen wir aber immer wieder darauf zurück. 

Nachhaltigkeit oder nachhaltige Entwicklung sind Begriffe, die du vor allem in den letzten Jahren immer öfter gehört hast. Doch was steckt hinter diesen Begriffen? Wo liegt der Ursprung? Hier bekommst du die Antworten. 

Die Erste, die nachhaltige Entwicklung definiert hat, war die Weltkommission für Umwelt und Ernährung im Jahr 1987:  

„Eine Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können.“ 

Seitdem ist viel passiert und Politiker*innen und Wissenschaftler*innen haben sich viele Gedanken dazu gemacht, wie wir unsere Gesellschaft und Lebensweise gut für die Menschen und die Umwelt gestalten können. 

Hast du schon einmal etwas von den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen, den Sustainable Development Goals, gehört? Ja, nein, vielleicht? Egal! Das sind die aktuellen Ziele der Vereinten Nationen, die bis 2030 erreicht werden sollen. Es sind insgesamt 17 Ziele mit sage und schreibe 169 Unterzielen. Ganz schön viele, nicht? Bereiche, die dort angegangen werden, sind zum Beispiel die Bekämpfung von Armut, sauberes Trinkwasser für alle, nachhaltige Gemeinden oder der Schutz von Ökosystemen.  

Dimensionen nachhaltiger Entwicklung

Nachhaltige Entwicklung heißt nicht nur die Umwelt zu schützen, sie hat nämlich insgesamt (je nach Betrachtungsweise) bis zu fünf Dimensionen:

 


weiterführende Links & Literatur

Du möchtest noch tiefer in die Theorie eintauchen? Hier findest du die Quellen, die die Themen aus dem Text ausführlich behandeln: 

______________________________________________________________________________________

Grundlagen der Nachhaltigen Entwicklung. Handlungsmöglichkeiten und Strategien – Ariane Kropp 

https://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-658-23072-2 

Auf 40 Seiten werden kurz und knapp die Essentials präsentiert, dadurch kannst du noch tiefer in die Grundlagen der nachhaltigen Entwicklung eintauchen: Gerechtigkeit als zentrales Element, Gründe für nicht nachhaltiges Handeln, Nachhaltigkeitsstrategien, ... 

______________________________________________________________________________________

Unsere gemeinsame Zukunft - Weltkommission für Umwelt und Entwicklung 

http://www.un-documents.net/ocf-01.htm 

In diesem Bericht (auf Englisch) wird u.a. das erste Mal Nachhaltige Entwicklung definiert. Mit diesem Bericht beginnt die internationale Auseinandersetzung mit dem Thema. 

______________________________________________________________________________________

Portal Nachhaltigkeit - AG 21 NRW - Netzwerk Nachhaltigkeit NRW 

https://www.lag21.de/portal-nachhaltigkeit/ 

In diesem Wissensportal ist viel Wissen rund um Nachhaltigkeit zusammengetragen. Das Besondere ist, dass auch gezeigt wird, was in der Politik dazu gemacht wird. 

______________________________________________________________________________________

Ziele für nachhaltige Entwicklung – der Film - Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. 

https://nachhaltig-entwickeln.dgvn.de/agenda-2030/nachhaltige-entwicklung-der-film/ 

Der Leiter des UN-Entwicklungsprogramms erklärt in diesem Film, weshalb die SDGs relevant für unsere Zukunft sind, welchen Beitrag junge Menschen leisten können und vieles mehr.