Navigation
Malteser Jugend in NRW

Kommunale Mittel

Tipps zur Förderung in Euren Gemeinden

Außerdem gibt es auch die Möglichkeit Eure Projekte über die Gemeinden fördern zu lassen. 

Dazu gilt es in der Regel folgendes zu beachten: 

  • Wenn es einen Stadtjugendring gibt, ist die Mitgliedschaft Voraussetzung 
  • Budget muss jährlich abgerufen werden & innerhalb eines Jahres verbraucht werden
  • Einreichung eines Verwendungsnachweises ist erforderlich 
  • Förderungen für besondere Projekte können zum Beispiel über sogenannte Kulturmittel zusätzlich auf die Verbände im Ort verteilt werden

Bei der Beantragung von Fördermitteln auf Ortsebene hilft Euch euer Stadtjugendring, der BDKJ Stadtverband oder das zuständige Jugendamt. 

Auch in Euren Pfarreien gibt es oft für besondere Projekte mit Bezug zur Gemeinde Möglichkeiten der Förderung, z.B. über Stiftungen. Sprecht dazu Euer Pastoral-Team oder die Mitglieder des Kirchenvorstandes an.

Für internationale Begegnungen gibt es oft ebenfalls Möglichkeiten über die Städtepartnerschaftskommitees der jeweiligen Kommunen

Weitere Informationen